Manchmal sind kurze Durchlaufzeiten ausschlaggebend. Es müssen große Volumina in einer sehr kurzen Zeit bearbeitet werden – und das ist schwierig. WeldPro Maxx ist die robotergestützte Schweißzelle für eine hohe Produktivität. Sie besteht aus zwei Industrierobotern zur Gewährleistung einer optimalen Lösung des Schweißprozesses.

WeldPro Maxx wurde speziell für die Maximierung der Effizienz beim Lichtbogenschweißen entwickelt. Starten Sie Ihre Produktion WeldPro Maxx und seien Sie Ihren Konkurrenten einen Schritt voraus.

Vorteile und Nutzen

Mit den zwei integrierten Robotern in der Zelle können große Teile mit einer Produktivität von mindestens 75.000 Teilen/Jahr geschweißt werden.

Dank des großzügigen Arbeitsbereichs lassen sich Teile mit einer Länge von bis zu 2.200 mm und einer Breite von 800 mm schweißen.

Dank des robotergestützten Schweißens wird die Qualität der Schweißnähte erheblich gesteigert. Poren und Risse gehören der Vergangenheit an.

Die Lösung minimiert die Menge an Schweißspritzern während des Schweißens, weshalb eine Reinigung der Teile nicht mehr erforderlich ist.

Mit der Lösung werden Situationen vermieden, die sich aus Arbeitsunfällen, Ausfallzeiten, nachbearbeiteten Teilen, Mitarbeiterfluktuation usw. ergeben.

Alle geschweißten Teile sehen identisch aus und haben die gleichen Eigenschaften. Im Hinblick auf Format und Qualität bestehen keine Unterschiede.

Mit der Lösung werden Situationen vermieden, die sich aus Arbeitsunfällen, Ausfallzeiten, nachbearbeiteten Teilen, Mitarbeiterfluktuation usw. ergeben.

Alle geschweißten Teile sehen identisch aus und haben die gleichen Eigenschaften. Im Hinblick auf Format und Qualität bestehen keine Unterschiede.

Kapazitäten und Spezifikationen

An WeldPro Maxx interessiert?

-